Interpretation der Klimatabelle Fuerteventura. Im Januar gibt es 6 Tage Niederschlag mit insgesamt 8 mm und es gibt 25 trockene Tage auf Gran Canaria . Die Meerestemperatur beträgt etwa 21° Grad. Klimatabelle Gran Canaria. © 2020 - KLIMATABELLE.INFO. Im Mai gibt es 3 Tage Niederschlag mit insgesamt 4 mm und es gibt 28 trockene Tage auf Gran Canaria . In den „kühleren“ Monaten im Winter fällt die Temperatur auf ungefähr 17 bis 18 Grad Celsius. Die beste Reisezeit für Gran Canaria stellen die Monate April bis Oktober dar. Im Naturpark Bandama kann man während der eigenen Reisezeit und bei angenehmem Klima Wein verkosten, Wandern oder Golf spielen. Am Tag und bei Sonnenschein klettert das Thermometer auf milde 21 Grad, der Atlantik hat eine Wassertemperatur von 19 Grad. Die durchschnittliche Jahrestemperatur Gran Canaria beträgt 20° Grad und der Jahresniederschlag beträgt 201 mm. Es hat eine Fläche von 1.560 km² mit einer Küstenlinie von 4.964 km und hat 845.195 Einwohner. Klimatabelle Las Palmas de Gran Canaria. Klima für Las Palmas de Gran Canaria. Aufgrund der guten Erreichbarkeit von Europa aus ist die Insel Gran Canaria unter europäischen und deutschen Touristen zudem ausgesprochen beliebt. Hier finden Sie daher auch die größten Urlaubsresorts. Die Atlantikinsel Gran Canaria verfügt über ein vielfältiges Klima mit diversen Mikroklimazonen. Im Durchschnitt beträgt die Temperatur im November auf Gran Canaria maximal 22° und mindestens 19° Grad. Es ist 249 Tage im Jahr trocken mit einer durchschnittlichen Luftfeuchtigkeit von 57% und einem UV-Index 4. Das entspricht 1 Uhr früher als in Österreich. Wer gelegentlich baden oder einfach etwas Sonne genießen möchte, kann unabhängig der Wassertemperatur vor Ort aber auch im Herbst oder Winter nach Gran Canaria. Der Januar gehört mit dem Dezember zu den Monaten, in denen auch in Maspalomas mehr Niederschläge zu erwarten sind. Klimatabelle Gran Canaria – Temperaturen & Klima Die drittgrößte Kanareninsel wird gerne als Miniaturkontinent bezeichnet. Klimatabelle. Badespaß erlebt man während seiner Reisezeit in Las Palmas auf der Insel Gran Canaria aber lediglich zwischen Juni und Oktober, außerhalb davon fällt die Wassertemperatur zu stark ab. Die Wassertemperatur liegt zwischen 20°C und 25°C. Der März ist auf Gran Canaria in etwa wie der Februar. Und macht so den Kanaren Konkurrenz. Möchten Sie nach Gran Canaria telefonieren, müssen Sie erst +34 oder 0034 wählen und die erste 0 in der ursprünglichen Telefonnummer (wenn dies der Fall ist) weglassen. Das bedeutet, dass das Wetter je nach Standort auf der Insel sehr unterschiedlich ausfallen kann. Klicken Sie auf eines der Logos, um zur jeweiligen Website zu gelangen, oder sehen Sie sich die preisgünstigsten Flugtickets aller Fluggesellschaften direkt über Skyscanner an. Gran Canaria ist die drittgrößte der Kanarischen Inseln, zühlt jedoch fast die Hälfte der Gesamtbevölkerung aller Kanarischen Inseln. Die Wassertemperatur erreicht im Sommer 24° oder mehr. Die Meerestemperatur beträgt etwa 22° Grad. Die Sommer sind warm und trocken und im Winter herrschen kalte Temperaturen vor. Wenn Sie wissen wollen, was die Durchschnittstemperatur in Gran Canaria ist oder zu welcher Zeit der meiste Regen oder Schnee fällt, dann können Sie es hier schnell vinden. Es fällt so gut wie kein Regen und das Wasser ist mit mindestens 20 °C tatsächlich warm. Daher herrscht auf ihnen durchweg ein trockeneres und wärmeres Klima. Mit Hinblick auf die Bevölkerungszahl ist Gran Canaria damit die zweitgrößte Insel der Kanaren. Mit dem Klima in Gran Canaria im April wissen, wie warm es wird. Die Insel Gran Canaria hat das Mittelmeerklima. Die Wettervorhersage für Gran Canaria basiert auf dem Wetter in Las Palmas de Gran Canaria. Klimatabelle und Klimadiagramm Las Palmas de Gran Canaria zeigt welche Temperatur und welche Niederschläge zu erwarten sind Die Wassertemperatur liegt zwischen 19°C und 25°C. Of bekijk alle reisaanbieders. Die Meerestemperatur beträgt etwa 20° Grad. Beste Reisezeit San Agustin, Gran Canaria. Die durchschnittliche Jahrestemperatur Gran Canaria beträgt 20° Grad und der Jahresniederschlag beträgt 201 mm. Damit ist Puerto Rico das größte Außengebiet der USA. Klimatabelle Gran Canaria. Die Meerestemperatur beträgt etwa 24° Grad. Strände und Berge in mildem Klima: Eine Inselkette im Westen Afrikas entwickelt sich immer mehr zu einem beliebten Urlaubsziel. Die Wassertemperatur liegt zwischen 19°C und 25°C. Die Tabelle gibt euch einen Überblick. Regentage sind im Süden ebenfalls nur ausgesprochen selten, der Klimatabelle nach ist sogar lediglich im November mit einem Regentag zu rechnen. Klima und Klimatabelle für Gran Canaria. Das Klima wird vor allem auf durch die Passatwinde beeinflusst, welche unter anderem dichten Nebel und Niederschlag im Norden mit sich bringen. Temperaturen Die Tagestemperatur beträgt im Jahresdurchschnitt 22,5°C. Folglich sind es in erster Linie die Strände und die angenehme Wassertemperatur, die als Highlights der Kanaren hervorzuheben sind. Auf Gran Canaria ist es jetzt mittwoch 30 Dezember 2020, 04:13 Uhr in der Nacht. Nur rund sechs Flugstunden entfernt liegt ein Urlaubsziel, das touristisch noch wenig erschlossen ist. Eine Reise mit schönem Wetter Gran Canaria kann so einfach sein. Die Meerestemperatur beträgt etwa 24° Grad. Dort gibt es große Widersprüche in der Natur. Gran Canaria liegt auf einer geraden Linie 3.548 km von Wien entfernt. Für Gran Canaria sind keine empfohlenen Impfungen erforderlich. Gran Canaria: Bis zu 100 € Gutschein sichern Nur solange der Vorrat reicht – jetzt ab 800 EUR Reisepreis zusätzlich sparen! Die Sommer sind warm und trocken und im Winter herrschen kalte Temperaturen vor. At night it … Nehmen Sie zusätzlich zu Ihrer Bankkarte noch eine Kreditkarte mit. Die Insel Gran Canaria hat das Mittelmeerklima.Die Sommer sind warm und trocken und im Winter herrschen kalte Temperaturen vor. Die niedrigste Temperatur wird der Klimatabelle nach im Februar und März mit 17 Grad Celsius erreicht, dann reduziert sich auch die Wassertemperatur auf etwa 19 Grad Celsius. Wenn Sie keine Pauschalreise buchen möchten, finden Sie die günstigsten Hotels, Apartments und andere Unterkünfte auf Gran Canaria über Booking.com. Im Durchschnitt beträgt die Temperatur im Mai auf Gran Canaria maximal 21° und mindestens 18° Grad. Gran Canaria, die flächenmäßig drittgrößte der Kanarischen Inseln, liegt auf dem 27. 5 Uhr30. Reisewetter für Gran Canaria und Durchschnittstemperaturen Gran Canaria von HolidayCheck. Und in einer Kurve taucht dann plötzlich die strahlende Silhouette der Hotels von San Agustín auf. Die ideale Reisezeit für den Süden liegt definitiv zwischen Juni und Oktober, da dann auch die Wassertemperatur steigt. Das gestaltet auch die Wahl der eigenen Reisezeit flexibel, da Urlauber so durchaus auch im Herbst oder Winter dem kühlen und nassen Wetter Deutschlands entfliehen könnten. Die beste Reisezeite für Playa del Inglés in Gran Canaria ist von April bis Dezember, da Sie ein angenehme Temperaturen haben und kaum Niederschlag.Die höchste Durchschnittstemperatur in Playa del Inglés ist 25°C im August und die niedrigste Temperatur beträgt 19°C im Januar. Wassertemperatur Noosa Heads: Aktuelle Wassertemperaturen für Noosa Heads (Australien) am Pazifik Las Palmas, die Hauptstadt der Insel, ist sehr modern und vermittelt einen südamerikanischen Charme. Im Durchschnitt beträgt die Temperatur im Dezember auf Gran Canaria maximal 20° und mindestens 18° Grad. Auch die Wassertemperatur verändert sich nicht und bleibt bei stetigen 18 Grad. In unserer Klimatabelle Gran Canaria finden Sie alle relevanten Klima Daten. Zwischen Juni und September ist die beste Reisezeit für einen Badeurlaub auf der kanarischen Insel. Gran Canaria ist dank des milden Klimas ganzjährig ein gut geeignetes Reiseziel. Gran Canaria und die Kanaren werden wegen dem herrlichen Wetter und einer beständig hohen Temperatur vor allem für einen Badeurlaub anvisiert. Oftmals erreicht sie aber schon im März etwa 21 bis 23 Grad Celsius. Es ist 249 Tage im Jahr trocken mit einer durchschnittlichen Luftfeuchtigkeit von 57% und einem UV-Index 4. Die beste Reisezeit für Gran Canaria stellen die Monate April bis Oktober dar. Im Juli gibt es 2 Tage Niederschlag mit insgesamt 2 mm und es gibt 29 trockene Tage auf Gran Canaria . Zwischen Juni und Oktober bewegt sich die Temperatur auf einem Mittel von etwa 25 Grad Celsius und kann tagsüber bis zu 27 Grad Celsius erreichen. Im September gibt es 6 Tage Niederschlag mit insgesamt 11 mm und es gibt 24 trockene Tage auf Gran Canaria . January is the coldest month with an average of 21 ° C, October with an average of 27 ° C the warmest month. Las Palmas de Gran Canaria hat das Mittelmeerklima. Reisezeit und Klimatabelle Aufgrund des subtropischen, milden Klimas, der Passatwinde und des Kanarenstroms eignen sich die Kanarischen Inseln das ganze Jahr über als erholsames Reiseziel. Im Durchschnitt beträgt die Temperatur im März auf Gran Canaria maximal 19° und mindestens 16° Grad. Die Wassertemperatur liegt zwischen 19°C und 25°C. Unsere durchschnittlichen monatlichen Klimadaten beruhen auf Daten der letzten 30 Jahre. In der Hauptstadt im Norden lockt das Museo Néstor als eines der wenigen Museen der Kanaren viele Besucher an. Meistens bewegt sich die Niederschlagsmenge auf unter 100 mm im Monat. Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden. Nicht ideal zum Baden. Dieser bringt aus Nordosten feuchte Luft heran, die dann an der Nordseite Gran Canarias kondensiert und abregnet, weil die Passatwolken an den Nordhängen der hohen Berge im Zentrum der Insel, die bis au… Basiert auf Wetterberichten im … Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit dem Wetter in Gran Canaria mit und gewinnen Sie €100! Die Meerestemperatur beträgt etwa 24° Grad. Das allgemein trockene Klima wird durch die Winde aus der Sahara noch verstärkt. Die beste Reisezeite für San Agustín in Gran Canaria ist von April bis Dezember, da Sie ein angenehme Temperaturen haben und kaum Niederschlag.Die höchste Durchschnittstemperatur in San Agustín ist 25°C im August und die niedrigste Temperatur beträgt 19°C im Januar. Vom Klima her ist ein Urlaub auf Gran Canaria im ganzen Jahr möglich.. Wer keine überfüllten Strände und teuren Hotels vorfinden möchte, der sollte versuchen, die beiden Hauptreisezeiten zu umgehen.Die erste Hauptsaison liegt zwischen Dezember und März, wenn auf Gran Canaria viele Europäer überwintern, um dem schlechten Wetter in der Heimat zu entkommen. Die Zeitzone von Gran Canaria ist Atlantic/Canary und die Greenwich-Zeit ist UTC+00. Die gewählte Reisezeit vieler Touristen liegt deshalb im Frühling und Sommer. Die Hauptstadt von Gran Canaria ist Las Palmas de Gran Canaria. Und dann stellt die sanfte Sonne, die an diesem Strand zu Hause ist, Ihnen den Mitgliedsausweis aus. Der größte Unterschied besteht dabei zwischen den Nord- und Südhälften der Insel. Gran Canaria hat 1 Flughafen, den Sie als Ziel auswählen können: Über unsere im Folgenden aufgelisteten Partner finden Sie die preisgünstigsten Flugtickets nach Spanien. Die Meerestemperatur beträgt etwa 25° Grad. Der durchschnittliche Klimawert für Gran Canaria liegt bei 8,6. Wenig Einfluss hat der Passat allerdings auf die relativ flachen östlichen Inseln Lanzarote und Fuerteventura. Die Luftfeuchtigkeit erreicht lediglich im Monat August die Grenze von 80 Prozent. Haben Sie den PIN-Code nicht mehr? Klimatabelle Gran Canaria Nachfolgend finden Sie die Klimatabelle für Gran Canaria mit Informationen zu Temperaturen, Niederschlag, Wassertemperaturen und … Im Februar gibt es 7 Tage Niederschlag mit insgesamt 9 mm und es gibt 21 trockene Tage auf Gran Canaria . Die Meerestemperatur beträgt etwa 22° Grad. Klimatabelle und Klimadiagramm Las Palmas de Gran Canaria zeigt welche Temperatur und welche Niederschläge zu erwarten sind Temperaturen: 17 – 21 Grad Beste Reisezeit für Gran Canaria. Klimadiagramme und Klimatabellen für Gran Canaria im April. Im Winter erreicht die Hauptstadt rund 7 bis 9 Sonnenstunden, im Sommer etwa 10 bis 11. Neben Sommer, Sonne, Strand und Meer kann man hier während seiner Reisezeit noch einiges mehr entdecken. Die Gipfel der besonderes hohen Berge auf Gran Canaria und Teneriffa besitzen sogar alpines Klima mit häufigem Nebel und oft geschlossener Schneedecke im Winter. Die Koordinaten von Gran Canaria, Spanien sind latitude: 27.9547329 und longitude: -15.5927669, Die GPS Koordinaten sind N 27° 57' 16.9200" und W 15° 35' 34.0800". Die höchste Durchschnittstemperatur auf Gran Canaria ist 24°C im August und die niedrigste Temperatur beträgt 18°C im Februar. Fordern Sie diese mindestens eine Woche vor Ihrem Urlaub an, dann erhalten Sie Ihren Code rechtzeitig ins Haus. Im Durchschnitt beträgt die Temperatur im Februar auf Gran Canaria maximal 18° und mindestens 16° Grad. Klimadiagramm für Maspalomas. Warm ist es ebenfalls 12 Monate im Jahr. Diese Durchschnittswerte stammen aus Las Palmas De Gran Canaria / Gando (27 Kilometer von Maspalomas entfernt).