Andros ist eine weniger bekannte Insel der Kykladen, aber zu Unrecht, da es sich um eine sehr schöne Insel handelt. Falls euch die Lust auf Sehenswürdigkeiten packt, bietet der Kult der großen Götter Einblicke in die Mythologie des antiken Griechenlands. Einige … Die beliebteste davon ist Griechenlands größte und auch wärmste Insel Kreta.Sie gehört zu den sonnensichersten Reisezielen im Mittelmeer und verwöhnt ihre musikbegeisterten Gäste mit kretischer Volksmusik und Mantinades-Gesängen. Kreta oder Rhodos: Welche Insel? Falls ihr die Insel mitsamt ihrer Sehenswürdigkeiten ohne großen Partytrubel genießen möchtet, dann ist Herbst perfekt. Anreise nach Kastellorizo: Ihr könnt euch aussuchen, ob ihr lieber fliegt oder die Fähre nehmt. Kreta, die größte griechische Insel, ist im Oktober mit 24 Grad in der Luft und 23 Grad im Wasser auch die wärmste. Anreise nach Andros: Es gibt keinen Flughafen, daher nehmt am besten eine Fähre von Rafina in Athen aus. Es gibt viele Gründe für einen Urlaub auf den griechischen Inseln im Frühling. Anreise nach Kreta: Da es sich im Winter um die absolute Nebensaison handelt, ist es schwierig, Direktflüge von Deutschland aus zu finden, aber dafür findet ihr vermutlich vielleicht Schnäppchen. Im Monat September ist das Wetter hervorragend. lauscht den hitzigen Diskussionen der Inselbewohner. Das Wetter auf Andros im Frühling: Die Temperaturen können Ende April und im Mai schon auf bis zu 28°C klettern und es gibt auch kaum Regen außer ein paar leichte Nieselschauer im März vielleicht. Beste Reisezeit Griechische Inseln. Soll es der bequeme All Inclusive Urlaub auf einer der Inseln Griechenlands sein, kannst du mit Reisezielen wie Kreta oder Korfu nichts falsch machen. Allerdings kann es winding und regnerisch sein, vor allem im Dezember ist es etwas nasser. Anreise nach Mykonos: Als eine der beliebtesten griechischen Inseln, gibt es immer Flugverbindungen, auch Direktflüge gibt es bis in den Oktober hinein. Mit mehr als 3.000 Sonnenstunden im Jahr gehört die Insel Rhodos zu den sonnigsten Regionen Europas. Kreta wird immer wieder ausgezeichnet: mit dem Prädikat "sonnigste Mittelmeerinsel". Ein weiteres Muss ist auch ein Bootsausflug von Patitiri – der Hauptstadt – aus auf eine der vielen kleinen Inselchen rundherum sowie zur Blue Cave, einer Grotte mit tiefblauem Wasser. Diese Version unserer Website wendet sich an Deutschsprachige Reisende in Deutschland. Im Monat Dezember ist das Wetter okay. Im Oktober könnt ihr noch immer tolles Wetter und warmes Wasser genießen und unter uns gesagt, ist es vielleicht sogar die beste Zeit, die griechischen Inseln zu besuchen. Mir ist schon klar, dass das Wetter unbeständiger sein kann und man auch mal mit Regen rechnen muss. An der Küste sorgen dann die Ausläufer des Meltemi-Windes dafür, dass die Temperaturen erträglich sind. Hier herrschen auch noch im Oktober bis zu 25 °C. Die Samaria-Schlucht im Südwesten der Insel Kreta, eine der größten Attraktionen der Insel, ist mit einer Länge von 16 km eine der längsten Schluchten Europas, sie beginnt auf einer Höhe von 1250 m fast in der Mitte Kretas und reicht bis zum Libyschen Meer. Auf allen Inseln findet man kleine Pensionen, oft nah am Wasser. Einzigartiges Segelerlebnis von Athen nach Agistri, Moni und Ägina, Sun & Sea All Inclusive 3-stündige Schwimmkreuzfahrt (MIT ABHOLSERVICE), Sonnenuntergangssegeln mit dem Katamaran in Santorin mit Verpflegung, Suche das Buch Wildkatze unter Glas von Aliki Zei, Antikristo – die traditionelle Art des Grillens, Corona – Mein Beobachtungen Ende Oktober in der Sfakia, Bericht: Sfakia – Ende Oktober/Angang November. Georgioupolis ist perfekt für Strand und für Sightseeing supe gut gelegen ! Mit dem Klima in Griechenland im Oktober wissen, wie warm es wird. Die Rekordtemperatur in diesem Monat beträgt 77°F und es regnet über 1.9in im November. Daher könnt ihr hier einen authentischen griechischen Sommer genießen. In der Vorsaison im April erreicht das Thermometer zuerst Temperaturen von mehr als 20° und steigt mit dem näherkommenden Sommer schnell auf 30° an. Zum Baden eignen sich nur noch vereinzelt Inseln. Das Wetter auf Mykonos im Herbst: September und Oktober erreichen etwa jeweils 27°C und 23°C und das Wasser ist mit ungefähr 22°C noch angenehm warm. Beste Reisezeit Griechische Inseln. Das Wetter auf Rhodos im Frühling: Die durchschnittlichen Temperaturen von März bis Mai reichen von 17°C bis 23°C. Chios ist eine Insel, die alle Sinne anspricht und Winter ist Zitrussaison. Die Temperaturen sind dann aber noch genial und auch bei Regen lohnt sich etwas Sightseeing. Die Insel Korfu bietet einen anderen Einblick in das Wetter Griechenlands. Das Wetter auf Samothraki im Sommer: Samothraki befindet sich in der nördlichen Ägäis und ist im Sommer somit angenehm warm, aber nie zu heiß zwischen Juni und August. Gerne unternehmen wir Tagesausflüge in die Region. Die griechischen Inseln sind aufgrund ihrer sonnenverwöhnten südlichen Lage im Ionischen Meer fantastische Reiseziele im Oktober. Welche Reiseziele stehen ganz oben auf eurer Bucket List? Im Oktober wird es deutlich kühler, am Abend braucht Ihr eine Jacke oder einen Pullover, der Euch warm hält. Aber, mit mehr als 6000 Inseln verteilt mit Ägäischen und Ionischen Meer sowie im Mittelmeer, findet ihr sicher auch einen Ort nur für euch. Die ionischen Inseln im Oktober. Klimadiagramme und Klimatabellen für Griechenland im Oktober. Im Oktober gibt es natürlich keine Gut-Wettergarantie, aber ich würde zu Kreta raten. Anreise nach Samothraki: Die direkteste Anreise wäre, nach Kavala zu fliegen und von dort aus eine Fähre zu nehmen. Rhodos. Dort könnt ihr entweder direkt in die schönen Städtchen Rethymnon oder Chania wohnen, oder auch zwischen diesen beiden Orten in Georgioupolis. Ihr könnt zum Beispiel lange Spaziergänge durch grüne hügelige Gegenden unternehmen, euch durch die von Italien inspirierte Küche probieren oder entschleunigt durch die venezianische Altstadt schlendern. Kastellorizos Name war „Megisti“, was „großartig“ bedeutet und absolut zutrifft. Im September können die Tageswerte bis zu 27°C Grad Grad erreichen, im Oktober bis zu 21°C Grad Grad und im November bis zu 15°C Grad Grad. Saisonale Meltemi-Winde vom Norden kommend kühlen hin und wieder die Tage etwas ab, was aber nicht unbedingt schlecht ist. Im Herbst kann es dann schon mal zu einzelnen Regentagen kommen und dennoch kannst du dann noch einen angenehmen Urlaub auf Mykonos … Keine Schlangen bei den historischen Wundern wie der Bronzezeit-Stadt Knossos. Anreise nach Chios: Direktverbindungen gibt es auf die Insel nicht, da es sich um einen Inlands-Flughafen handelt, aber es gehen regelmäßig Flüge von Athen und Thessaloniki auf die Insel. Ihr werdet euch sofort in die Insel verlieben, sobald ihr den märchenhaften Hafen mit seiner weißen und Terrakotta-farbenen Moschee sowie den pastellfarbenen Häusern seht. Es gibt aber schnellere und öfter frequentierte Fährrouten von Alexandropouli, das von Athen, Thessaloniki oder Kavala erreicht werden kann. Die griechischen Inseln sind aufgrund ihrer sonnenverwöhnten südlichen Lage im Ionischen Meer fantastische Reiseziele im Oktober. Dafür empfehlen wir hier einige Geheimtipps und weniger bekannte griechische Inseln, denn dass Kreta, Rhodos und Kos tolle Sommer-Urlaubsziele sind, wisst ihr bestimmt schon: Samothraki ist schon lange bei Einheimischen beliebt, ist international aber noch ein richtiger Griechenland-Geheimtipp. Bezüglich schöner Strände wären der ruhige Pachia Ammos und der Tauch-freundliche Kipos sehr zu empfehlen. Packt aber trotzdem einen Pulli und eine leichte Jacke ein. Tendenziell würde ich auf Kreta i 1-2 Regentage p.Wo. Bei den griechischen Inseln denkt man sofort an Sommer-Urlaubsziele, aber dank des milden Klimas, des lockeren Lebensstils und zahlreicher Naturwunder, sind die Inseln Griechenlands jeden Monat im Jahr eine Reise wert. Aber auch in historischer Sicht sticht Spetses aus der griechischen Geschichte heraus, da es in der Griechischen Revolution 1821 einen Teil der militärischen Flotte beherbergte. Breitengrad eindeutig ein mediterranes Klima zuschreiben. Vor allem ist der große Touristrom im Oktober abgerissen und ihr könnt die Insel ganz in Ruhe genießen. Hier haben wir einige Inseln aufgelistet und den Jahreszeiten zugeordnet, damit ihr wisst, was ihr wo machen könnt: Die besten griechischen Inseln für einen Sommerurlaub. Dorthin gelangt ihr vom Flughafen in 30-40 Minuten. Die größte griechische Insel ist im Oktober mit 24 Grad in der Luft und 23 Grad im Wasser auch die wärmste. Bei den fast 120 bewohnten Inseln von Griechenland fällt die Entscheidung für das passende Urlaubsziel nicht gerade leicht.Reist du das erste Mal nach Griechenland, kommen dir sicher zuerst Kreta, Rhodos, Korfu oder Santorini in den Sinn. Wer später fliegen möchte, sollte etwas vorplanen, da weniger oft Flüge nach Mykonos gehen. wärmste griechische insel im oktober September 28, 2020 / in Unkategorisiert / von . Mir ist schon klar, dass das Wetter unbeständiger sein … Es soll die schnelle Flugreise werden? Dementsprechend dauert es im Sommer etwas länger, bis sich das Wasser erwärmt. Ihr trefft auch in den Restaurants, Bars und Sehenswürdigkeiten weniger Menschen an und noch wichtiger: das Wetter ist etwas kühler und ermöglicht so angenehmere Wanderungen und weniger schwüle Strandtage. - Forum Sonstige griechische Inseln - Reiseforum Sonstige griechische Inseln von Holidaycheck, diskutieren Sie mit! Rhodos ist die viertgrößte Insel Griechenlands im Südosten der Ägäis und hat eine Menge zu bieten. Mit dem Oktober gehen viele Urlaubsziele in Europa in den Endspurt vor dem Saisonende. In den 80zigern hatten wir einmal noch eine Wassertemperatur von sage und . Die Wintermonate sind üblicherweise (mit Ausnahme von Weihnachten und Neujahr) die günstigsten für Flüge und Unterkünfte. Das Wasser ist warm genug, sodass fast jeder darin baden kann. Wesentlich kälter sind die Gewässer in Nordgriechenland und Chalkidiki. Wenn sie neue alte Gebäude Endecken möchten und vieles mehr, lohnt sich Rhodos. Das Meer erreicht 18° bis 20°, abhängig vom aktuellen Wetter. Geht beides jeweils von Athen oder Rhodos. Klimadiagramme und Klimatabellen für Griechenland im Oktober. Um diese Jahreszeit spielt Kreta seine Vorteile erst richtig aus. Die Highlights beinhalten große Prozessionen, Feuerwerke und das traditionelle Gericht Labriati – Lamm gefüllt mit Kräutern, Käse und Eiern. Sommer in Griechenland ist natürlich lege Plakias) wo es idR noch ein wenig wärmer ist, oder an die Nord/Westküste, wo ein klein wenig was los ist. Wir waren in Panormo, doch ein zweites Mal würden wir da nicht hingehen, unsere Wahl würde dann eher auf Rethymno oder komplett westlich Richtung Chania fallen. Die griechische Insel Gavdos ist geografisch der südlichste Punkt Europas. Das Wetter auf Korfu im Herbst: Der sonnige September bringt durchschnittliche Höchsttemperaturen von etwa 28°C. In der Vorsaison im April erreicht das Thermometer zuerst Temperaturen von mehr als 20° und steigt mit dem näherkommenden Sommer schnell auf 30° an. Denn das ist üblich auf den beliebten griechischen Inseln. Oder entdeckt das kretische „Outback“, bewundert die Wasserfälle der Richtis-Schlucht und die Schnellen der Samaria-Schlucht – ein UNESCO-Biosphärenpark und wahres Naturwunder Griechenlands. mehr. Trotzdem haben Sie die Möglichkeit, wenn es nicht regnet, von schönen, sonnigen Tagen zu profitieren. Anreise nach Alonissos: Ihr könnt die Fähre von Athen aus nehmen oder noch besser: Seht euch gleich eine zweite Sporaden-Inseln an, nämlich Skiathos und setzt mit der Fähre über nach Alonissos. Ab März gibt es wieder mehr Direktflüge auf die Insel. Wanderroute E4 Copyrigth SWR. Hier findet ihr Pinienwälder bis an den Strand und Olivenhaine säumen die Wanderwege. In der Umgebung sollte es also auch Möglichkeiten zum Essen geben. Die blendende Sommersonne und die lockenden Strände machen es einfach, zu vergessen, dass Korfu eine tolle Allrounder-Destination für jeden Urlaubstyp ist – ein regelrechtes Entdecker-Paradies. 14 Kilometer vom größeren Zentrum auf der Insel entfernt liegt Therma, das bekannt ist für seine heißen Quellen und heilenden Pools. Das Wetter auf Chios im Winter: Chios ist etwas kühler im Winter mit Temperaturen zwischen 7°C und 15°C. Ein weiterer Grund für Kreta im Winter? Zusätzlich findet ihr zu der Jahreszeit auch wahre Schnäppchen. Das Wetter auf Spetses im Frühling: Ihr könnt euch auf angenehm warmes Wetter im April und Mai einstellen mit Temperaturen zwischen 15°C und 25°C. Am wärmsten: Die wärmste griechische Insel ist Kreta. Im Oktober beträgt die Gesamtniederschlagsmenge üblicherweise 65-66 mm. Wir, als vielgereiste Griechenlandfans, waren schon mehrfach im Oktober in Griechenland. Bis Ende Oktober hat es noch um die 20 °C. Das ist meistens auch die Zeit, zu der Einheimische aktiver sind und es gibt viel mehr Platz, sowohl am Strand als auch im Zentrum der Stadt. Poros und Hydra werden ebenfalls mit der Fährlinie angefahren, wie wäre es also mit einem Tagesausflug? Wer einen geübten Blick für Tiere und Pflanzen hat, der hat tatsächlich gute Chancen so manche endemischen Arten zu entdecken. Dann ist es sehr trocken und das Meer hat eine angenehme Badetemperatur von 19 bis 23°C. Richtig kalt wird es im ganzen Land außer in den Höhenlagen nicht wirklich. Wir waren Ende September/Anfang Oktober auf Kreta und hatten im September fünf Sonnen- und zwei Regentage. Egal, ob ihr euch in Chania von der wundervollen Architektur begeistern lassen möchtet, am Palmenstrand von Vai dem Sonnenbaden frönt oder eindrucksvolle Wanderungen entlang der Samaria-Schlucht unternehmt, auch die griechische Insel Kreta ist einen Last-Minute-Urlaub im Oktober allemal wert! Einreise möglich, keine Reisewarnung! Im Winter sinkt die Wassertemperatur auf 15 °C. Insgesamt gibt es im Jahr 501 mm Niederschlag an 53 Regentagen. Es wird also relativ rasch warm, aber falls ihr euch nach viel Sonne und Wärme sehnt, macht es Sinn eher für Mitte/Ende Mai oder Juni euren Rhodosurlaub zu planen. Aber die Insel hat … Doku Reihe des SWR - Wanderlust auf der Insel Kreta. Mit einem Zehntel der Tage, wäre es besser, wenn Sie sich auf Regen vorbereiten. Anreise nach Santorini: Obwohl es im Herbst etwas weniger Flugverbindungen nach Griechenland gibt, ist Santorini gerade im Frühherbst noch fast genauso einfach zu erreichen wie im Sommer, ab November sind dann weniger Direktflüge von Deutschland aus verfügbar. im Oktober ist das Wasser noch 25-27 Grad warm, Luft tagsüber angenehme 25-28 Grad. weltberühmte Sonnenuntergang auf Santorini, Allrounder-Destination für jeden Urlaubstyp, die weniger touristischen Geheimtipps der Stadt, die Dörfer, in denen das berühmte Mastix-Gummiharz gewonnen und verarbeitet wird. schreibe 25 Grad in Rhodos. Aaaabbber.... Was meint ihr generell, welches ist zu der Zeit noch die wärmste, sonnensicherste Insel? Reisetipps, Infos & Inspiration Beste Reisezeit für die griechischen Inseln: Wann welche besuchen? Wer ein aufregendes Nachtleben sucht, ist auf dieser Insel genau richtig. Zwischen Juni und September ist die Hauptsaison auf den griechischen Inseln im Schnitt mit weniger als einem Regentag pro Monat, mehr als 30° am Tag und rund 25° warmen Meereswasser.. (It only takes 30 seconds, we promise!). Griechische Inseln bestechen durch ihre Vielfalt. Ganz allgemein gesagt, sind es weniger die Strände, sondern eher was es alles an Land zu entdecken gibt, was die Insel so sehenswert macht. Zwischen Juni und September ist die Hauptsaison auf den griechischen Inseln im Schnitt mit weniger als einem Regentag pro Monat, mehr als 30° am Tag und rund 25° warmen Meereswasser.. im Oktober einplanen. 2005 im Oktober auf Kreta hatten wir jedoch ungewöhnlich viel Regen und frischen Wind. Anreise nach Spetses: Ihr könnt ein Tragflügelboot (also eine schnelle Fähre) von Piräus aus nach Spetses nehmen, was zwischen 2-3 Stunden dauert. Sehenswerter Ort: Kastro mit einer venezianischen Festung und tollen Gassen. Eine gemeinsame Grenze hat die Hellenische Republik, wie Griechenland offiziell heißt, mit den Ländern Albanien, Bulgarien, Mazedonien und der Türkei. Der Herbst ist die perfekte Zeit, um den vielen Touristen aus dem Weg zu gehen, die im Sommer zu den beliebtesten Inseln Griechenlands kommen. Anreise nach Korfu: Korfu ist so ein gut erreichbares Reiseziel, das auch im Herbst noch viele Direktflüge gehen, aber auch hier gilt, dass ab November die Verbindungen spärlicher werden, daher etwas vorplanen. Die Temperaturen sind dann aber noch genial und auch bei Regen lohnt sich etwas Sightseeing. Poros bietet das beste von beiden Seiten Griechenlands – eine schnell Verbindung ins geschäftige Athen und die entspannte Umgebung einer griechischen Insel. Und wenn wir uns ehrlich sind, unsere nördlich-blasse Haut wird uns auch dankbar sein, wenn wir nicht bei maximaler Sonneneinstrahlung unterwegs sind. Einsame Bucht auf Korfu. Der bekannte Red Beach mit seinem roten Sand ist wahrscheinlich gerade im Herbst ein Highlight. Der Legende nach flossen an Tagen, die den Gott Dionysos feiern, Wein statt Wasser durch die Quellen. Im milden Januar könnt ihr auf einer Insel nahe Athens entspannen oder die Touristen-Attraktionen im warmen Oktober genießen, wenn die meisten Urlauber schon wieder zuhause sind. Zudem gibt es noch das mittelalterliche Schloss, das auf roten Felsen überhalb des Hafens thront, und der Insel seinen Namen gab. Ihr könnt euch auf etwas Regen gefasst machen, aber diese Zeit dauert meist nicht lange an. Zu den weiteren Reise-Hotspots des Landes zählen die Inseln Rhodos, Mykonos, Santorin, Korfu und Kos. Die Kykladen im November. Antwort auf: Welche Griechische Insel im Oktober? Jetzt wisst ihr, wann ihr auf welcher griechischen Insel am besten Urlaub macht, dann könnt ihr eigentlich gleich loslegen mit der Reiseplanung. Da uns das Land Griechenland so gefällt (waren sonst im Juni auf Korfu), möchten wir diese eine Woche gerne dort verbringen. Ihr könnt auch den Meeres-Nationalpark der Insel zum Schnorcheln besuchen und die anmutigen Tiere sowie seltene Seevögel und Delfine live erleben. Das Wetter auf Kastellorizo im Sommer: Die im Südosten Griechenlands gelegene Insel Kastellorizo bietet typisch sonniges Mittelmeerwetter. Insgesamt verfügt Griechenland über eine Gesamtfläche von knapp 132.000 Quadratmetern, 78% davon sind gebirgig. Es gibt keine bessere Zeit, um die vielen schönen Strände Kretas zu erkunden als im Winter. Hier findet ihr Flüge: Well we'd love it if you left us a review. Dementsprechend ist die Feuchtigkeit dort stärker. Mit dem Duft von Zitronen, Orangen und Mandarinen in der Luft ist es einfach sich, mit geschlossenen Augen wieder den Sommer vorzustellen. In der Nacht kann das Thermometer am Meer auf 15° abfallen. Das Wetter auf Kreta im Winter: Selbst mitten im Winter, im Januar und Februar, können Temperaturen auf bis 16°C steigen. In Iraklion (Kreta) gibt es jedoch keinen Monat, in dem es soviel Niederschlag gibt, dass man von einer Regenzeit sprechen könnte, d.h. die Regenmenge liegt in jedem Monat unter 175 mm. Falls ihr etwas Trubel braucht, macht euch einfach auf nach Athen und entdeckt die weniger touristischen Geheimtipps der Stadt, die über Weihnachten besonders lebendig ist. Verstehen wir. Wetter Griechenland Oktober. Allerdings musst du mit vereinzelten Regenschauern rechnen. Um diese Jahreszeit spielt Kreta seine Vorteile erst richtig aus. Die Mischung aus klassischer und moderner Architektur lässt den Hafen von Spetses zu etwas ganz Besonderem werden. Auch wenn es nur zwölf Regentage im Monat gibt, macht die Intensität den Unterschied. Kultur und Geschichte in Heraklion und Rethymno, Wandern und Abenteuer im Südwesten oder auch Entspannung an den vielen traumhaften Stränden sind nur einige Highlights. Neben der Entspannung am Strand sollte die Natur im Vordergrund stehen. Beliebte Ziele für einen Strandurlaub im Oktober sind die griechischen Inseln und die Kanaren - hier gehen zwar stetig die Sonnenstunden zurück, trotzdem ist es noch sommerlich warm und die Meere vorgewärmt von dem vorangegangenen Jahr. Weitere Ideen zu Rhodos, Griechenland, Reisen. Niederschlag Um die beste Reisezeit zu bestimmen, sollte man auch einen Blick auf die Niederschlagsmengen werfen. Zudem fühlen sich die Inseln sehr lebendig an mit den Osterplanungen und den Vorbereitungen auf die Sommermonate. Das Klima in Griechenland ist von mehreren Niederschlägen und Temperaturen von 13 bis 15 Grad geprägt. Schaut dazu am besten im bei Einheimischen beliebten Bakoyia Cafe vorbei und gönnt euch einen Kaffee bzw. Anreise nach Rhodes: Es gibt einige Direktverbindungen von Deutschland nach Rhodos, die auch zum Sommer hin immer mehr werden, vergesst aber nicht darauf, dass die Preise zu Ostern für Flüge und Unterkünfte etwas ansteigen werden. Rhodos ist die viertgrößte Insel Griechenlands im Südosten der Ägäis und hat eine Menge zu bieten. Ausführliches Klima und Wetter Kreta. Etwas günstiger aber genauso schön ist Kamari. Die größte griechische Insel lockt mit angenehmem Klima im Herbst und Frühling, und einem richtig schön warmen Sommer. Im September, Oktober und November, ist Rhodos die wärmste Insel im vergleich zu Kos und Kreta, obwohl alle drei griechische Inseln im Herbst zu empfehlen sind Zu April kann ich dir sagen, ganz so stabil ist das Wetter noch nicht, es kann noch oft regnen und abends auch kühl sein,muss aber nicht, auch das Meer ist natürlich noch nicht so schön warm wie im August/September. Und dann wäre da noch eine UNESCO-Weltkulturerbestätte, das Nea Moni Kloster. In den Pinienwäldern wird es angenehm kühl sein und zwischen Ende Juli und Anfang August wehen sanfte Brisen vom Norden kommend. Astypalaia - bleibt Astypalaia die schöne Unbekannte . Der Oktober ist etwas kühler mit durchschnittlich 23°C und es kann hin und wieder zu Schauern oder Stürmen kommen, die sich aber meist schnell wieder verziehen. Heutzutage besticht die Insel allerdings vor allem durch ruhiges türkises Wasser, schöne Spazierrouten und üppiges Grün, was im Frühling noch mehr zur Geltung kommt dank der wilden blühenden Blumen. Eine kleine Unterkunft mit Frühstück oder HP würde reichen, keine AI-Hochburg! Urlaub in Griechenland ist für viele, ein sonniger Urlaub am Strand und mit vielen Sehenswürdigkeiten, die man erleben kann auf der Insel von Kreta oder Rhodos.Denn beide orte, sind beliebt bei Urlaubern und jedes Jahr besuchen mehre Million, diese orte. Also Alternative dazu bietet sich auch an, Skiwandern zu gehen (ja, ihr habt richtig gelesen: Skiwandern) und zwar bei Lefka Ori (die „Weißen Berge“). Tendenziell würde ich auf Kreta i 1-2 Regentage p.Wo. Durchschnittstemperatur im Oktober: 24°C. Scheinbar passiert das aktuell nicht mehr, aber dafür ist es einer der besten Orte, um das griechische Osterfest zu feiern. Für etwas mehr Bewegung erklimmt die etwa 300 Stufen, die zum Kloster Tsambika hinauf führen und genießt die schöne Aussicht. Und es kommt noch besser, denn die Insel ist nur eine 3-stündige Fährfahrt von Athen entfernt. 24.06.2018 - Erkunde Margarethes Pinnwand „RHODOS“ auf Pinterest. Anreise nach Poros: Die Tragflügelboote sind zwar schneller, aber im Winter vielleicht etwas holpriger, daher nehmt doch einfach die 2,5-stündige Fähre von Piräus bei Athen aus. Das Wetter in Poros im Winter: Es gibt hin und wieder Regenschauer, im Durchschnitt an 4-5 Tagen in den Wintermonaten, aber die durchschnittlichen Temperaturen bewegen sich in noch angenehmen 12°C und 16°C. Im Endeffekt ist es eine Geschmacksache und kann nicht zu 100 Prozent bestimmt werden. Ein weiteres Plus? Das Wetter auf Santorini im Herbst: Mit Temperaturen zwischen 22-26°C, einem trockenen Klima und großzügig vielen Sonnenstunden ist Santorini sehr angenehm im Herbst. Im milden Januar könnt ihr auf einer Insel nahe Athens entspannen oder die Touristen-Attraktionen im warmen Oktober genießen, wenn die meisten Urlauber schon wieder zuhause sind. Das Wetter auf Alonissos im Sommer: Die Sommertemperaturen liegen in der Regel etwa in den mittleren und höheren 20er-Graden. Kreta ist die größte griechische Insel, sie liegt recht weit südlich und ist genauso wie Peloponnes und die Festlandregion Chalkidiki um Thessaloniki eine beliebte Tourismus-Destination. Entweder an die Südküste (z.B. Mit dem Oktober gehen viele Urlaubsziele in Europa in den Endspurt vor dem Saisonende. Ähnlich: Welches sind die beliebtesten Touren in Griechenland? Hier sind die Antworten unserer Twitter-Follower. Insgesamt kann man Griechenland aufgrund seiner Lage im Südosten Europas zwischen dem 34. und 42. Die größte griechische Insel ist im Oktober mit 24 Grad in der Luft und 23 Grad im Wasser auch die wärmste. Einheimische sind im Herbst auch etwas entspannter und dadurch vielleicht sogar noch offener und die Strände von Palaiokastritsa sind so schön wie immer. Das zeigt auch gleich eine der Hauptattraktionen der Insel, der schön Tourlitis-Leuchtturm, der anmutig auf seinem eigenen kleinen Felsen steht und vom Hauptort der Insel aus zu sehen ist. Urlaub auf Alonissos ist vielleicht kein konventioneller Griechenland-Urlaub, aber dafür ein sehr einzigartiger. Es befindet sich auch in der Nähe eines Camping-Areals, falls ihr die Nacht unter Sternen verbringen möchtet. Die Kretischen Insel mit der Hauptinsel Kreta sind im März die wärmste Region in Griechenland. Das ist der ideale Urlaub für lange Spaziergänge, gemütliche Abende und um die Batterien wieder aufzuladen und gestärkt ins neue Jahr zu gehen. Folglich Arten, die es sonst nirgends auf der Welt gibt. im Oktober einplanen. Holt tief Luft inmitten der Zitrus- und Pinienluft und beobachtet die frühen Sonnenuntergänge über dem schönen Uhrturm. Zum Sightseeing eignet sich der Oktober jedoch hervorragend. Der Monat November bedeutet das Ende der Strandsaison und der heißen Temperaturen in Griechenland. 1. Klimadiagramme und Klimatabellen Griechische Inseln im Oktober. Die Temperaturen bewegen sich am Tag zwischen 15° bis 25°. Mitte/Ende Oktober: Welche Insel noch am wärmsten? Und obwohl es (für die meisten wohl) zu kalt ist zum Schwimmen, ist es eine ideale Zeit zum Surfen bei Falassarna. Kos und Rhodos werden bis Ende Oktober direkt angeflogen. Rhodos. Nachts zeigt das Thermometer in den kältesten Monaten Januar und Februar 1°C Grad Grad (Januar) bis 2°C Grad Grad (Februar) an. Es … Und wer weiß, vielleicht findet ihr – ebenso wie viele Poeten, Maler, Schriftsteller und Musiker vor euch – Inspiration für neue Projekte. Reise-Expertin Christina Nollau empfiehlt Kreta vor allem im Herbst, da die größte griechische Insel auch die wärmste ist. In Rhodos-Stadt solltet ihr einen Spaziergang durch die geschichtsträchtige Altstadt machen, die bereits 1988 zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt wurde und mit dem imposanten Großmeisterpalast auf euch wartet. Wandert durch die mittelalterlichen Schätze der Altstadt, wo die Steinmauern sich langsam in der Sonne erwärmen und die pinken Blüten allmählich auftauchen. Wir planen ab Mitte Oktober für eine Woche nochmal raus in die Sonne zu fliegen. Korfu ist die größte der Ionischen Insel nahe der Westküste Griechenlands und gehört insbesondere in den Herbstmonaten zu den beliebtesten Zielen für Urlauber aus Deutschland.. Kein Wunder, denn die beste Reisezeit für Korfu erstreckt sich über die Monate Mai bis September. Vor allem ist der große Touristrom im Oktober abgerissen und ihr könnt die Insel ganz in Ruhe genießen. Beliebte Ziele für einen Strandurlaub im Oktober sind die griechischen Inseln und die Kanaren - hier gehen zwar stetig die Sonnenstunden zurück, trotzdem ist es noch sommerlich warm und die Meere vorgewärmt von dem vorangegangenen Jahr. In den 80zigern hatten wir einmal noch eine Wassertemperatur von sage und . Aaaabbber.... Was meint ihr generell, welches ist zu der Zeit noch die wärmste, sonnensicherste Insel? Die Rose der Dodekanes-Inseln, Rhodos, ist ein ideales Frühlingsreiseziel in Griechenland. Die Hauptstadt ist auch der einzige besiedelte Ort der Insel, der Rest sind grüne Landschaften, Hügel und Wege mit kleinen Überraschungen – wie etwa antike Ruinen oder versteckte Buchten. Klima auf den griechischen Inseln pro Monat. Da wären zum Beispiel die Dörfer, in denen das berühmte Mastix-Gummiharz gewonnen und verarbeitet wird oder die schönen Muster der Häuser in Pyrgi. Die Natur bietet von kristallklarem Meer mit schneeweißen Stränden über zerklüftete Berge bis hin zu tiefen Schluchten abwechslungsreiche Landschaften. Welche griechische Insel soll es für den nächsten Urlaub werden? Der weltberühmte Sonnenuntergang auf Santorini soll es sein? Hier kann das Thermometer noch im Oktober … Aber an sich hat uns Kreta sehr gut gefallen, auch abseits der Tourimassen. Allerdings kann es hin und wieder zu kurzen intensiven Regenschauern kommen, daher am besten einen Regenschirm mit dabei haben. Griechische Inseln. Hier haben wir einige Inseln aufgelistet und den Jahreszeiten zugeordnet, damit ihr wisst, was ihr wo machen könnt: Sommer in Griechenland ist natürlich legendär und wie das eben so ist mit Legenden, wissen darüber auch viele Bescheid. Ich hoffe auf eure Erfahrungen und Empfehlungen. Wir, als vielgereiste Griechenlandfans, waren schon mehrfach im Oktober in Griechenland. Wir wollen im Oktober zu zweit (Freundinnen) noch etwas Sonne auf einer griechischen Insel tanken. Ups! Es ist sogar noch etwas spezieller mit weniger Menschen um euch herum. Das Klima im Oktober auf den ionischen Inseln, zum Beispiel der Insel Korfu, ist durch die hohe Feuchtigkeit gekennzeichnet. wärmste griechische insel im oktober. Auf der Insel gibt es auch die Quellen von Menites, deren Mineralwasser aus Löwen-Steinköpfen fließt. Die durchschnittliche Wassertemperatur des Mittelmeeres am Strand auf Rhodos beträgt im Oktober +23°C und am Strand auf Kreta beträgt +23°C. Trotzdem sind noch wenige Touristen unterwegs und das Wasser ist schon meist ab Ende April warm genug, um schwimmen gehen zu können.